Reer Wasserkocher – Händler von kleinen Produkten

Reer WasserkocherWer einen kleinen Wasserkocher für unterwegs sucht, der sollte sich das Sortiment vom Unternehmen Reer anschauen. Reer bietet Ihnen sogenannte Baby-Wasserkocher zum günstigen Preis an. Diese Wasserkocher sind weniger für das Baby gedacht, sondern werden wegen der Größe als eben solche bezeichnet. Gerade die Pia-Serie von Reer ist bei den Kunden sehr beliebt.

reer Wasserkocher Test 2016

Ergebnis 1 - 1 von 1

sortieren nach:

Raster Liste

Das Unternehmen Reer im Überblick

Reer Wasserkocher

  • Spezialist für Kindersicherheit
  • Firmensitz in Deuschland
  • eingetragen im Handelsregister Stuttgart
  • Produkte im Bereich Sicherheit, Babyphone, Nahrung, Türgitter, Pflege und Outdoor
  • Vertrieb über den Online Shop
  • Versand in die ganze Welt

Die Produkte von Reer im Überblick

Das Unternehmen Reer steht in erster Linie für Produkte, die im Bereich der Kindersicherheit angesiedelt sind. Hierbei ist die Rede von Gittern, damit das Kind keine Treppen hinunterfällt.

Auch das Babyphone gehört in den Bereich der Kindersicherheit – wird deshalb auch von Reer verkauft. Reer ist ein Unternehmen, welches sich auf die kleinen Produkte spezialisiert hat. Aus diesem Grund gibt es hier auch den Baby-Wasserkocher. Dabei ist der Baby-Wasserkocher nicht für das Baby gedacht, sondern ist lediglich sehr klein.

Wasserkocher von Reer: Die Wasserkocher von Reer werden als Baby-Wasserkocher oder als Reisewasserkocher bezeichnet. Diese Produkte zeichnen sich zudem durch eine hohe Leistungsfähigkeit aus, weswegen sie gerade bei langen Outdoor Reisen gerne genutzt werden – so die Meinungen und Erfahrungen anderer Käufer.

Firma reer GmbH
Hauptsitz Leonberg (Deutschland)
Gründung 1922
Produkte Babyphone, Treppengitter, Isolierbehälter, Flaschenzubehör, Baby-Wasserkocher, u. v. m.

Der Baby-Wasserkocher hat dabei ein Füllvermögen von 0,5 Liter bei einer Leistung von 1.000 Watt. Die Ausguss ist so geformt, dass er ideal zum Befüllen von Babyflaschen geeignet ist. In diesem Fall passt die Bezeichnung des Baby-Wasserkochers doch wieder. Alle Produkte von Reer sind zudem TÜV/GS geprüft.

Andere Produkte: Neben den Wasserkochern bietet das Unternehmen auch – wie bereits erwähnt – Treppengitter an. Diese werden einigen Eltern bekannt sein. Die Treppengitter werden vor Türen oder Treppen angebracht und so verschlossen, dass ein Kind nicht versehentlich hinunterfallen kann.

Neben diesem Produkt, gibt es auch noch das Babyphone, die Steckdosensicherung, der Rauchmelder, die Badesicherung und die Nachtlichter, die in den Bereich der Kindersicherung fallen. Auch eine Fenstersicherung kann für einen guten Preis bei Reer gekauft und bestellt werden. Im Shop finden Sie alle Produkte von Reer – machen Sie den Preisvergleich und finden Sie Ihren Testsieger.

Vor- und Nachteile von Reer Wasserkochern

  • vielfältiges Sortiment
  • auf Produkte für Kindersicherheit spezialisiert
  • Vertrieb erfolgt nur über den Online Shop

Specials von Reer

Das Unternehmen Reer ist vor allem im Bereich der Kindersicherung bekannt geworden. Doch das Unternehmen kann nicht nur Produkte für Kinder herstellen. Schauen Sie sich einmal das Angebot des Unternehmens an, werden Sie auch Produkte für den Outdoor Bereich finden.

Tipp! Hier gibt es Sonnenschirme, Adapter für das Auto, Blumentopfgitter, Karabinerhaken und viele weitere Produkte. Viele der Produkte sind aber auch im Outdoor Bereich auf den Einsatz mit dem Kind ausgelegt. So ist das Balkonnetz eine besondere Sicherung für das Kind und dient gleichzeitig als Sichtschutz. Auch die Autositzunterlage dient als Schutzunterlage für das Kind. Wie Sie sehen, ist das Unternehmen auf beste Weise aufgestellt, wenn es um Sicherheit und um Kinder geht.