Mehr Infos

ⓘ Hinweise zur Produktauswahl, Finanzierung & Bewertung

Zwilling Wasserkocher – modernste Technik aus traditionellem Hause

Zwilling WasserkocherZwilling gehört zu den ältesten Marken für Küchenzubehör und Küchengeräte. Die Qualität überzeugt selbst professionelle Köche, weshalb Sie mit Zwilling in der Küche auf der sicheren Seite stehen. In Bezug auf die Technik bei den Küchengeräten war Zwilling an zahlreichen Innovationen beteiligt und gehört heute zu den Marken, die Tradition und moderne Technik miteinander vereinen. So auch bei den Wasserkochern, die mit einer durchdachten Sicherheitstechnik Verbrühungen und Verbrennungen vorbeugen und je nach Modell auf Tee, Kaffee oder Babynahrung optimiert eingesetzt werden können. Zwilling ist einer der wenigen Anbieter, die Wasserkocher mit voreingestellten Programmen und Touchdisplay anbieten. Erfahren Sie nun mehr über die lange Tradition von Zwilling, das Produktsortiment des Küchenspezialisten und die speziellen Eigenschaften der modernen Zwilling Wasserkocher.

Zwilling Wasserkocher Test 2020

Ergebnis 1 - 1 von 1

Sortieren nach:

Eine der ältesten Marken der Welt

Zwilling WasserkocherDie Marke Zwilling wurde bereits 1731 von Peter Henckels ins Handwerksregister eingetragen und gilt damit als eine der ältesten Marken weltweit. Zu Beginn waren die Produkte von Zwilling vor allem auf Messen und Ausstellungen vertreten. Sogar auf den Weltausstellungen, wie  in London, Paris oder Chicago, gewann das Unternehmen aus Solingen regelmäßig Preise. Nach der Niederlassung in Berlin eröffnen im Laufe der Jahrzehnte weitere Niederlassungen in  europäischen Großstädten und die erste Tochtergesellschaft wird in den USA gegründet.

Immer wieder begleiten Innovationen die Geschichte der Firma. So gehören robuste Küchenscheren, eisgehärtete Messerklingen sowie moderne Messerklingen für elektronische Küchengeräte zu den erfolgreichsten Patenten, die noch heute über den Online Shop und Küchenfachgeschäfte vertrieben werden. Durch den weltweiten Erfolg übernahm Zwilling viel Firmen im Ausland und produziert heute nicht mehr ausschließlich Küchenbedarf. Selbst auf den chinesischen Markt konnte sich das Unternehmen längst etablieren.

Hinweis: Der Name Zwilling ist laut Mythos auf das Gründungsdatum im Juni, dem Sternzeichen Zwilling, zurückzuführen. Während der langen Unternehmensgeschichte hat sich das Logo mehrere Male verändert. Heute erkennen Sie die Marke an einem weißen Zwillingspärchen auf rotem Untergrund.

Das Produktsortiment des Traditionsunternehmens

Ganz wie es sich für ein Unternehmen aus Solingen gehört, ist Zwilling vor allem für seine Messer, Scheren und Schwerter bekannt geworden. Dennoch überzeugen in jedem der Testberichte auch die erweiterte Produktauswahl des Herstellers. Durch den Aufkauf diverser Unternehmen von Geschirr, Pfannen, etc. setzt sich das Sortiment von Zwilling heute unter anderem aus den folgenden Produktgruppen zusammen:

  • Zwilling Messer
  • Zwilling Scheren
  • Zwilling Geschirr
  • Zwilling Besteck
  • Zwilling Vakuumierer
  • Zwilling Gläser
  • Zwilling Kochzubehör
  • Zwilling Küchengeräte

Die Auswahl der Zwilling Küchengeräte ist recht spezifisch. So gibt es laut Kaufberatung vor allem die folgenden vier Geräte, die Sie bei Zwilling kaufen können:

  • Zwilling Mixer
  • Zwilling Toaster
  • Zwilling Küchenwaage
  • Zwilling Wasserkocher

Hinweis: Für die Mixer mit den hochwertigen Klingen erhalten Sie bei Zwilling zahlreiche Angebote für Zusätze sowie ganze Zubehör-Sets, wie beispielsweise Behälter oder Vakuumdeckel.

Welche Wasserkocher sind bei Zwilling erhältlich?

Bei Zwilling erhalten Sie sowohl einfache Wasserkocher mit Edelstahl-Kunststoff-Gehäuse für den täglichen Bedarf als auch hochinnovative Modelle mit höchsten Sicherheitsstandards und Steuerung via Display. Darüber hinaus bietet Ihnen Zwilling eine kleine Auswahl an Pfeifenkesseln an. Einen Vergleich zwischen den drei Produkttypen mit weiteren Details zum Sortiment von Zwilling erhalten Sie in der nachstehenden Tabelle:

Wasserkochertyp Sortiment und Eigenschaften
Einfacher Wasserkocher Einfache Wasserkocher von Zwilling schneiden in einem Preisvergleich zwischen verschiedenen Herstellern von Küchenzubehör sehr gut ab. Zwischen 30 und 50 Euro erhalten Sie ein robustes Produkt aus einem Edelstahl-Kunststoff-Gehäuse. Das  Fassungsvermögen beträgt laut Erfahrungen bei den Geräten von Zwilling üblicherweise 1,2 Litern. Zu den Besonderheiten zählen neben dem hohen Fassungsvermögen zudem das doppelwandige Gehäuse, der herausnehmbare Filter und die beleuchtete Einschalttaste. Alle Materialien sind rostfrei und halten bei einer adäquaten Nutzung und Pflege mehrere Jahre.
Wasserkocher Pro Etwas innovativer können Sie Ihre Küche mit einem der Designerwasserkocher von Zwilling ausstatten. Das zeitlose Design aus Edelstahl wurde mit modernster Technik ausgestattet. Diese betrifft zum einen die Steuerung über ein Touchdisplay, mit welchem Sie das Erwärmen des Wassers auf Ihre Bedürfnisse anpassen können (z.B. Kaffee, Tee, Babynahrung), und zum anderen die Sicherheitstechnik. Ein Verbrennen oder Verbrühen ist mit einem Zwilling Wasserkocher Pro kaum möglich. Der Deckel wurde mit einer Öffnung von 70 Grad ausgestattet, sodass Sie nicht mit dem Wasserdampf in Berührung kommen. Der Filter sorgt dafür, dass selbst beim Umstoßen des Gerätes kein heißes Wasser entweichen kann und durch das doppelwandige Gehäuse erhitzt sich der Wasserkocher von außen nicht. Im Preisvergleich sind die Designerwasserkocher allerdings etwas teurer. Je nach Modell sind Kosten zwischen 70 und 130 Euro durchaus üblich.
Pfeifenkessel Wer sein Wasser wie früher auf dem Holzofen zubereiten möchte, der kann auf einen Zwilling Pfeifenkessel zurückgreifen. Diese besitzen in der Regel ein Fassungsvermögen von 1,5 Litern und eignen sich für alle Herdarten, einschließlich Induktionsherde.  Energie sparen Sie laut Kaufberatung durch die speziellen Böden und einer speziellen Technik zur Abdichtung des Kesseldeckels. Einen Pfeifenkessel von Zwilling kaufen können Sie für Preise zwischen 60 und 70 Euro.

Vor- und Nachteile von Zwilling Wasserkochern

  • klassische Wasserkocher günstig erhältlich
  • aus hochwertigem, rostfreiem Edelstahl gefertigt
  • hohe Sicherheitsstandards, vor allem bei den innovativen Designermodellen
  • Pfeifenkessel für das stilvolle Wasserkochen auf dem Herd verfügbar
  • zeitlose Designs
  • nahezu alle Modelle sind mit einem doppelwandigem Gehäuse ausgestattet  vermindert die Gefahr von Verbrennungen und Verbrühungen
  • recht kleine Auswahl innerhalb der Produktkategorien
  • mitunter hohe Anschaffungskosten für einen Wasserkocher pro von Zwilling

Wo Sie Wasserkocher von Zwilling günstig kaufen können  

Durch den weltweiten Erfolg von Zwilling erhalten Sie Produkte des Herstellers in zahlreichen Küchengeschäften und Online Shops. Da die Marke sowohl in den Haushalten von Kochliebhabern als auch den Haushalten von Gelegenheitsköchen recht beliebt ist und jedes der Produkte jahrelang zum Bestand in der Küche gehört, lohnt sich die Suche nach günstigen Angeboten vor allem in einem der vielen Online Shops für Küchenbedarf und elektronische Küchengeräte. Vor allem die einfachen Geräte erhalten Sie bei bestimmten Anbietern zu günstigen Konditionen und sparen sich ab einem bestimmten Bestellwert zusätzliche Kosten für den Versand. Auf der Suche nach einem speziellen Produkt wie einem Pfeifenkessel wird der Kauf bei einem Versandhändler ohnehin empfohlen, da Sie hier zwischen mehreren Produkten eine deutlich größere Auswahl innerhalb des Sortiments einer Marke wie Zwilling haben.

Relevante Beiträge und Empfehlungen:

Bitte bewerten Sie diesen Artikel:

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (33 Bewertungen, Durchschnitt: 4,10 von 5)
Loading...