Petra Wasserkocher – Design für jeden Geschmack

Petra WasserkocherDie Petra Wasserkocher gibt es in verschiedenen Ausführungen und Designs für jeden Geschmack. Das Unternehmen für die Herstellung von Elektrogeräten kann bereits auf eine lange Erfahrung zurückblicken. Dementsprechend hoch ist auch die Auswahl an verschiedenen Wasserkochern. Diese unterscheiden sich nicht nur durch die Kapazität sondern auch durch das Design.

Petra Wasserkocher Test 2016

Das Unternehmen Petra Electric im Blick

Petra WasserkocherDer Name Petra ist im Bereich der Elektroartikel nicht unbekannt, hat aber auch nicht den hohen Bekanntheitsgrad anderer Hersteller. Dabei ist die Petra GmbH sogar schon recht lange am Markt. Bereits im Jahr 1968 wurde das Unternehmen gegründet.

Einst ein deutsches Unternehmen, gehört Petra seit 2013 zu Tristar Europe. Hierbei handelt es sich um eine niederländische Gesellschaft. Der Fokus bei dem Sortiment des Herstellers liegt bereits von Anfang an auf der Herstellung von smart essentials.

Tipp! Hierbei handelt es sich um Produkte, die den Alltag einfacher machen, dabei auf innovative Ideen, eine hohe Qualität und möglichst faire Preise setzen.

Mit der Übernahme durch das niederländische Unternehmen hat sich beim Gesamtauftritt und den Produkten von Petra einiges geändert.

Die Zielgruppe für die Produkte sind nun junge und jung geblieben Menschen, die es in ihrer Küche gerne einfach und effektiv mögen. Zudem wurde das Sortiment auch um die Erlebniswelt Haarstyling ergänzt.

Hier hat das Unternehmen nun eine Reihe an elektrischen Helfern für das Styling und die Pflege der Haare mit ins Programm genommen. Die Petra Wasserkocher machen nur einen kleinen Teil des Angebotes aus, sind jedoch in verschiedenen Ausführungen im Angebot.

Petra Wasserkocher – verschiedene Kapazitäten für jeden Bedarf

Ein klassischer Wasserkocher hat ein Fassungsvermögen von durchschnittlich 1,5 bis 1,8 Liter. Dies kann eine ganze Menge sein, wenn Sie vielleicht einen Single Haushalt führen oder auch auf der Suche nach einem Wasserkocher für die Reise sind. Daher hat das Unternehmen Petra Wasserkocher mit verschiedene Kapazitäten zur Verfügung. Sie können wählen zwischen:

  • 0,5 Liter Kapazität
  • 1,0 Liter Kapazität
  • 1,7 Liter Kapazität

Der Vorteil daran, einen Wasserkocher mit kleinerer Kapazität zu nehmen ist, natürlich die Energieersparnis. Brauchen Sie keine große Menge an Wasser, können Sie mit diesen Modellen deutlich sparen.

Tipp! Kleine Wasserkocher sind die idealen Reisebegleiter, beispielsweise für den Campingurlaub oder den Urlaub im Wohnwagen.

Zeitloses Design für jeden Geschmack

Bunte Wasserkocher in den Farben Rot oder Blau, gibt es bei der Petra GmbH nur sehr selten und wenn, dann nur in Form von Sondereditionen. Stattdessen setzt der Hersteller auf Klassik und einen zeitlosen Charme und trifft damit durchaus das Interesse der Kunden.

Die Petra Wasserkessel werden aus Edelstahl gefertigt. Damit sind sie besonders robust und verfügen über eine lange Haltbarkeit. Ergänzungen aus Kunststoff, wie Griffe oder Deckel, runden das Angebot ab. Aber natürlich gibt es auch Modelle ohne Plastik.

Einige grundlegende Eigenschaften haben alle Petra Wasserkessel gemeinsam:

  • Verdecktes Heizelement
  • Kabellose, abnehmbare Kanne
  • Ausschaltautomatik
  • Trockengehschutz
  • Überhitzungsschutz
  • Anzeigenfenster

Diese Eigenschaften sind in der Grundausstattung der Produkte enthalten und sorgen für einen hohen Komfort.

Die besonderen Modelle bei den Petra Wasserkochern

Neben den Klassikern gibt es im Sortiment des Herstellers auch noch einige besondere Modelle, die ebenfalls mit innovativen Ideen punkten. Der Wasserkocher mit Thermostat beispielsweise ist vor allem für Teetrinker eine tolle Lösung. Das Modell verfügt über eine praktische Warmhaltefunktion. Hier können Temperaturen von 40°C bis 100°C ausgewählt werden. Nachdem das Wasser abgekocht wurde, sorgt der Thermostat dafür, dass die Temperatur nicht unter den gewählten Punkt sinkt.

Auch der Compact4all Wasserkocher punktet mit Originalität. Er ist Teil von einem praktischen Set, das aus Wasserkocher, Toaster, Kaffeemaschine und einer Saftpresse besteht. Die einzelnen Teile können zusammen aufgestellt werden und nehmen nur wenig Platz ein. So haben Sie alle wichtigen Geräte direkt auf einmal griffbereit.

Firma PETRA Deutschland GmbH
Hauptsitz Deutschland
Gründung 1968
Produkte Wasserkocher, Entsafter, Kaffeemaschinen, Toaster, Tischgrills uvm.

Die Petra Wasserkocher im Test

Im Test sind die Petra Wasserkocher immer wieder zu finden und werden hier gerne auf Herz und Nieren überprüft. Schließlich handelt es sich um günstige Modelle, die gleichzeitig auch einen hohen Qualitätsanspruch haben. Mit dem Testbericht haben Sie somit eine solide Entscheidungsgrundlage, welches Modell zu Ihnen passen könnte. Ergänzen Sie Ihren Vergleich der Modelle auch mit Erfahrungsberichten und Bewertungen aus dem Internet.

Haben Sie sich für eines der Modelle entschieden, dann können Sie mit einem Preisvergleich Schnäppchen und Angebote schnell finden. Suchen Sie so nach dem günstigsten Preis mit Versand und sparen Sie beim Kauf von Ihrem Petra Wasserkocher.

Das könnte Sie auch interessieren:

  1. Korona Wasserkocher – attraktive Modelle einer jungen Marke
  2. Oneconcept Wasserkocher – mit Farbe und tollen Effekten
  3. Dualit Wasserkocher – britisches Design trifft innovative Ideen
  4. Jacob Jensen Wasserkocher – Industrie und Design vereint
  5. Wik Wasserkocher – Know-how und Stil in Kombination
  6. Tristar Wasserkocher – Ideen treffen auf Klassik
  7. Princess Wasserkocher – Holländisches Design mit Stil
  8. Ritter Wasserkocher – elegante Modelle aus deutscher Herstellung
  9. Mia Wasserkocher – Elegantes Design in Perfektion
  10. Efbe-Schott Wasserkocher – Elektronik seit 1930
  11. Rowenta Wasserkocher – Stilvolles Design für die Küche
  12. Bodum Wasserkocher – Stil, Eleganz und Funktionalität
  13. Grundig Wasserkocher – Technik und Design seit sechs Jahrzehnten
  14. Tefal Wasserkocher – klassisches Design von einem Hersteller mit Geschichte
  15. Graef Wasserkocher – Qualitätsunternehmen aus Deutschland