Tristar Wasserkocher – Ideen treffen auf Klassik

Tristar WasserkocherDynamisch und innovativ, klassisch und aufregend, hochwertig und von einem hervorragenden Preis-Leistungs-Verhältnis – so zeigen sich die Tristar Wasserkocher aus dem Sortiment des Herstellers. Von ganz klassisch in Silber und Schwarz bis hin zu bunten und abwechslungsreichen Tönen ist alles mit dabei. Hier finden Sie sicher den passenden Wasserkocher für Ihre Küche.

Tristar Wasserkocher Test 2016

Die Tristar Wasserkocher in Serie

Tristar WasserkocherDas Unternehmen Tristar bietet verschiedene Produktlinien, zu denen auch die klassischen Haushaltsgeräte gehören.

Die Wasserkocher von Tristar sind ein Teil des Küchensortiments und in vielen verschiedenen Ausführungen zu haben.

Der Hersteller bietet eine Auswahl an Modellen in verschiedenen Größen, Farben und Formen.

So können Sie wählen zwischen dem Fassungsvermögen von:

  •  0,9 Liter
  • 1 Liter
  • 1, 2 Liter
  • 1,5 Liter
  • 1,7 Liter

Damit passt sich Tristar den Bedürfnissen der Kunden an. Für den kleinen Haushalt gibt es ebenso die passende Größe wie für die Großfamilie. Die Tristar Wasserkessel gibt es aus Edelstahl oder Kunststoff. Besonders praktisch ist die hervorragende, technische Ausstattung, die für eine einfache und effektive Nutzung sorgt.

Firma Tristar
Hauptsitz Arnsberg
Gründung 1977
Produkte  Haarpflege, Persönliche Pflege, Bügeleisen, Staubsauger, Dampfreiniger, Kühlen, Fun Cooking, Pfannen

So bieten die Tristar Wasserkocher:

  • Automatisches Abschalten nach dem Erhitzen
  • Füllmengenmarkierung
  • Kontrolllampen
  • Verdeckte Heizelemente
  • Überhitzungsschutz
  • Sicherheitsverschlüsse

Tipp: Ein besonderes Highlight ist die bunte Serie des Herstellers. Die leicht abgerundeten Wasserkocher gibt es in den aufregenden Farben Blau, Gelb oder Rosa. So werden sie zu einem echten Blickfang in der Küche.

Praktisch, preiswert und gut – die Wasserkocher von Tristar

Immer wieder werden die Tristar Wasserkocher im Test überprüft und bewähren sich mit Qualität aber auch mit Design. Wenn Sie auf Basis von einem Testbericht oder Erfahrungen aus dem Netz das passende Modell gefunden haben, beispielsweise für die Reise oder auch mit LED, dann geht es auf die Suche nach Schnäppchen.

Tipp! Der Preisvergleich im Internet ist eine ideale Möglichkeit, um einen Shop zu finden, wo der Tristar Wasserkocher besonders günstig ist. Auch mit Versand können Sie hier viel sparen.

Vor- und Nachteile eines Tristar Wasserkocher

  • Zahlreiche Designvarianten in Form und Farbe
  • Große Modellauswahl
  • Geräte sind mit Trockengehschutz ausgestattet
  • Beim WK-1317 Wasserkocher können die Kochgeräusche lauter sein als bei anderen Wasserkochern

Das könnte Sie auch interessieren:

  1. Plastikgeschmack aus Wasserkochern entfernen
  2. Shamila Wasserkocher – Wasserkocher im Kesseldesign
  3. Oneconcept Wasserkocher – mit Farbe und tollen Effekten
  4. Exido Wasserkocher – Design und Qualität zu attraktiven Preisen
  5. Dualit Wasserkocher – britisches Design trifft innovative Ideen
  6. Jacob Jensen Wasserkocher – Industrie und Design vereint
  7. Wik Wasserkocher – Know-how und Stil in Kombination
  8. Princess Wasserkocher – Holländisches Design mit Stil
  9. Ritter Wasserkocher – elegante Modelle aus deutscher Herstellung
  10. Mia Wasserkocher – Elegantes Design in Perfektion
  11. Efbe-Schott Wasserkocher – Elektronik seit 1930
  12. Rowenta Wasserkocher – Stilvolles Design für die Küche
  13. Bodum Wasserkocher – Stil, Eleganz und Funktionalität
  14. Grundig Wasserkocher – Technik und Design seit sechs Jahrzehnten
  15. Petra Wasserkocher – Design für jeden Geschmack