Melitta Wasserkocher - Qualität aus Ostwestfalen

Melitta WasserkocherMelitta ist eine Marke der Melitta Unternehmensgruppe Bentz KG, die in Minden ansässig ist und Produkte für den Bereich der Weißen Ware für Privathaushalte, sowie für den gastronomischen Bereich und Großverbraucher herstellt. Besonders bekannt ist das Unternehmen für seine Produkte aus der Kategorie Kaffeezubereitung.

Melitta Wasserkocher Test 2016

Ergebnisse 1 - 2 von 2

sortieren nach:

Raster Liste

Das Unternehmen Melitta im Überblick

Melitta WasserkocherDas Familienunternehmen wurde 1908 gründet und wird heute in dritter Generation unter anderem von Thomas und Stefan Bentz, den Enkeln der Gründerin und Namensgeberin Melitta Bentz geführt.

Im Jahre 1908 sorgte Melitta Bentz aus Dresden für eine innovative Neuerung bei der Zubereitung von Kaffee, da sie diesen mittels einem mit Papier ausgelegten, durchlöcherten Messing Topf filterte.

Die daraus entstandene Idee für Kaffeefilter wurde im Juni 1908 im Patentamt zu Berlin eingetragen und ab 1909 wurden in dem gemeinsam mit den Ehemann Hugo Benz geführten Kommissionsgeschäft für Haushaltsartikel die ersten Modelle zum Verkauf angeboten.

Nach dem Einstieg der Söhne Willi und Horst in das Geschäft, wurde es in Bentz und Sohn umbenannt. 1929 kam es zum Umzug von Dresden nach Minden, da dort bessere und günstigere Räumlichkeiten anzumieten waren.

Hier leitete Horst Bentz die Firma von 1929 bis 1980. Während der Wirtschaftswunder-Jahre expandierte Melitta konstant weiter und gründete 1953 die Melitta Porzellan-Werke in Varel, die bis 1991 geführt wurden.

Ferner wurde die Produktpalette um Süßigkeiten und Kaffee erweitert. Niederlassungen im Ausland zeugen ebenso von dem kontinuierlichen Wachstum des Familienunternehmens, wie die Übernahme einer Bremer Großrösterei und die Übernahme der Firma Granini. 1965 verkaufte das Unternehmen erstmals Kaffeemaschinen.

1981 kam es nach der Übernahme durch die Enkel von Melitta Bentz, Jörg, Thomas und Stefan Benz zu einer kompletten Umstrukturierung des Unternehmens, wobei einzelne Produktgruppen neuen Marke zugeordnet wurden. Heute gehören unter anderem folgende Marken zu dem Unternehmen:

  • Melitta mit Artikeln für die Kaffeezubereitung
  • Cilia mit Produkten für die Teezubereitung
  • Swirl mit Reinigungsprodukten für die Bodenpflege wie Staubsauger und Müllbeutel
  • Toppits mit Verpackungsmaterialen für Lebensmittel
  • Cafina mit Kaffeemaschinen für die Gastronomie

Wasserkocher von Melitta - ein Genuss

Melitta bietet drei Wasserkocher an, die allesamt über eine Füllmenge von 1,7 Liter verfügen. Mit den Wasserkochern ENJOY®Aqua, Look®Aqua und Look®Aqua Vario® bietet das Unternehmen hochwertige Elektrogeräte an, die mit einem raffinierten und ergonomisch angenehmen Design und cleveren Zusatzfunktionen zu überzeugen wissen. Die Geräte liegen sehr gut in der Hand und sind sicher zu bedienen.

Der ENJOY®Aqua - beste Qualität zum kleinen Preis

Der ENJOY®Aqua ist ein kabelloser Wasserkocher, der auf einer 360-Grad-Basisstation platziert werden kann. Daher ist er sowohl für Links- als auch für Rechtshänder komfortabel zu bedienen und auch die Wasserstandsanzeige auf beiden Seiten macht die Nutzung für Linkshänder deutlich angenehmer. Das Gerät wird mit einer Leistung von maximal 2000 Watt betrieben und kocht in kürzester Zeit eine entsprechende Menge Wasser in einer angenehmen Lautstärke.

Tipp! Eine automatische Dampfstopp-Abschaltung erhöht ebenso die Sicherheit des Nutzers, wie die Switch-off-Funktion, bei der das Gerät sich sofort selbständig bei der Abnahme vom Sockel abschaltet. Ein praktischer Klappdeckel kann mit einer Fingerbewegung bedient werden und die Kabelaufwicklung im Sockelbereich sorgt für ein ordentliches Allgemeinbild und verhindert störenden Kabelsalat auf der Arbeitsfläche.

Der ENJOY®Aqua besteht aus hitzebeständigem Kunststoff und ist in diversen Farbkombination zu erstehen:

  • Weiß
  • Weiß-Schwarz
  • Schwarz
  • Schwarz-Rote

Der Look®Aqua – Ein echter Hingucker in sattem Blau

Der Look®Aqua ist ein überaus modern gestaltete Wasserkocher, der ebenfalls über die Funktionen wie der ENJOY®Aqua verfügt, und zudem ein überaus modernes Design mit funktionaler und energiesparender Technik verbindet. Eine Besonderheit ist der in Blautönen beleuchtete Behälter mit einer Skalierung auf beiden Seiten, der mittels eines optischen Signals die Inbetriebnahme des Wasserkochers anzeigt.

Tipp! Ein Partikelfilter sorgt auch bei sehr kalkhaltigem Wasser für eine verbesserte Wasserqualität und einen vollmundigen Geschmack auch bei feinen Getränken, wie grünem oder weißen Tee.
Firma Melitta Europa GmbH & Co. KG
Hauptsitz Deutschland
Gründung 1908
Produkte Wasserkocher, Kaffeevollautomaten, Milchaufschäumer uvm.

Der Look®Aqua Vario® - energiesparend und raffiniert

Der Look®Aqua Vario® ist ebenfalls mit einer farbliche Beleuchtung ausgestattet und begeistert mit einem modern gestaltenen Gehäuse mit metallischen und Hochglanz-Elementen. Dadurch macht der Look®Aqua Vario® insgesamt einen sehr modernen und wertigen Eindruck und ist zudem noch energiesparend.

Dank eines Temperaturreglers an der unteren Seite des Wasserkochergefäßes kann der Nutzer zwischen den Einstellungen 'heißes Wasser' und 'kochendes Wasser' wählen und spart durch diese Auswahl sowohl Energie als auch Geld. Zudem wird die Geschmacksqualität der Heißgetränke, die bei der Zubereitung eine bestimmte Temperatur nicht überschreiten dürfen, deutlich verbessert.

Das könnte Sie auch interessieren:

  1. Kaffeemaschinen – das Gerät zum Wachwerden
  2. Tee – Genuss in kalt und warm
  3. Der Stromverbrauch von Wasserkochern – wichtige Energiespartipps
  4. Teekocher – Kleiner Wasserkocher für Tee-Liebhaber
  5. Design-Wasserkocher – Mehr als eine ansprechende Optik
  6. Kaffeemaschinen – Kaufberatung für ein geschmackvolles Kaffeeerlebnis
  7. Wasserkocher mit Temperaturwahl – Auf den Punkt genau Wasser erhitzen