Korona Wasserkocher – attraktive Modelle einer jungen Marke

Korona WasserkocherKorona ist die Marke der Korona electric GmbH mit Sitz in Sundern, einem jungem Unternehmen im Wachstum, dass sich auf die Fertigung von praktischen und formschönen Elektrokleingeräten spezialisiert hat. Das Unternehmen beliefert sowohl Großhändler in dem gesamten deutschen Raum sowie im Ausland und zudem Handelspartner und Einkaufskooperationen. Das Unternehmen verfolgt eine attraktive Preisgestaltung und möchte gute Qualität zu einem erschwinglichen Preis anbieten, wodurch es gerade für eine junge Käuferschaft interessant wird.

Korona Wasserkocher Test 2016

Die Korona electric GmbH im Überblick

Korona WasserkocherDas gesamte Produktportfolio ist in einem ansprechenden einheitlichen Design gehalten, und kann je nach Geschmack in hochwertiger Edelstahloptik, in geradlinigem Weiß oder angesagten Farben erworben werden. Die verschiedenen Geräte-Typen haben einen modernen Look und sind insbesondere durch ihre interessante Formgestaltung ein echter Hingucker. Zum Produktportfolio gehören unter anderem Küchengeräten, wie

  • Kaffeeautomaten,Wasserkocher,Toaster, Mikrowellen
  • Küchenwaagen, elektronisch oder mechanisch
  • Personenwaagen, elektronisch oder mechanisch
  • Taschenwaagen
  • Kofferwaagen

Dem Unternehmen liegt ein klares Design ebenso am Herzen wie eine interessante Farbgebung, Multifunktionalität und zusätzliche Sicherheit.

Vor- und Nachteile von Korona Wasserkochern

  • Ansprechendes Design
  • Alle Produkte aufeinander abgestimmt
  • Eventuell nicht optisch passend zu schon vorhandenen Geräten

Wasserkocher von Korona – Ästhetik und Funktionalität vereint

Korona hat diverse Wasserkocher im Angebot, die optisch perfekt zu den unterschiedlichen Frühstücksserien passen, unter anderem Wasserkocher in reiner Edelstahloptik, aber auch Gräte in klassischem schwarzen oder weißen hitzebeständigem Kunststoff. Ebenso gibt es Modelle in Weiß mit grünen oder schwarzen Elementen oder ein Modell in Schwarz und Beere.

Mit einer Kapazität von einem Liter, 1,2 Litern, 1,5 Litern oder 1,7 Liter und einer Leistungsfähigkeit von maximal 2200 Watt findet sich für jede Anforderung der passende Wasserkocher.  Besonders attraktiv ist der Glaswasserkocher mit einer blauen LED-Beleuchtung, die den Kochvorgang optisch untermalt und diesen zu einem echten Augenschmaus werden lässt.

Tipp! Clevere Gestaltungselemente wie ein verdecktes Heizelement, eine transparente Wasserstandsanzeige, eine Dampfstopp-Automatik sowie ein 360-Grad-Sockel oder ein Deckel mit Einhandbedienung, sowie eine Automatikabschaltung und eine Kabelaufwicklung machen die Wasserkocher zu praktischen und unkomplizierten Küchenhelfern.

Firma Korona electric GmbH
Hauptsitz Sundern (Deutschland)
Gründung 2012
Produkte Elektrogeräte und Waagen

 

Das könnte Sie auch interessieren:

  1. Thermometer – kochen und grillen mit der richtigen Temperatur
  2. Toaster – Testbericht zum Frühstücksutensil
  3. Wasserfilter – Zubehör für sauberes Trinkwasser
  4. Wasserkanister – Utensil für Camping und für Zuhause
  5. Trockenbrennstoff – Hitze für Wasserkocher und anderes Zubehör
  6. Untersetzer – das Zubehör für Getränke und Speisen
  7. Kaffeelöffel – stilvolle Ergänzung zum Kaffee
  8. Entkalkungstabletten – Hygiene für Ihren Wasserkocher
  9. Der Stromverbrauch von Wasserkochern – wichtige Energiespartipps
  10. Sicherheitsfaktoren bei Wasserkochern
  11. Exido Wasserkocher – Design und Qualität zu attraktiven Preisen
  12. Melissa Wasserkocher – Skandinavischer Stil in deutschen Küchen
  13. Panasonic Wasserkocher – außergewöhnlich gestaltet
  14. Mia Wasserkocher – Elegantes Design in Perfektion
  15. Bomann Wasserkocher – doppelt attraktiv