Grundig Wasserkocher – Technik und Design seit sechs Jahrzehnten

Grundig WasserkocherBei Grundig dreht sich alles um die Herstellung von technischen Geräten rund um den Haushalt, das Auto und die Körperpflege. Die Produkte werden bereits seit mehreren Jahrzehnten hergestellt und basieren somit auf einer hervorragenden Erfahrung und einem Blick für das Detail. Auch wenn es vor allem die technischen Modelle, wie Autoradios sind, die Grundig berühmt gemacht haben, gehören auch die Grundig Wasserkocher zum Sortiment.

Grundig Wasserkocher Test 2016

Grundig – eine kleine Geschichte

Grundig WasserkocherDie Grundig AG ist ein Unternehmen mit Tradition und hat ihre Wurzeln in Deutschland. Die Gründung erfolgte 1946 und bis heute steht das Unternehmen für eine hervorragende Qualität aber auch für die Offenheit gegenüber innovativen und praktischen Neuerungen.

Die Produkte basieren auf der Herstellung aus hochwertigen Materialien, die mit dem Sinn für das Detail verarbeitet werden. In dem Hauptsitz in Nürnberg arbeiten mehr als 100 Mitarbeiter daran, immer wieder neue und verbesserte Produkte herzustellen.

Das Sortiment ist besonders breit gefächert und setzt sich aus einer Auswahl an TV-, Audio-, Haushalts- und Körperpflegegeräten zusammen. Von kleinen Geräten, wie den Grundig Wasserkochern oder Rasurgeräten, bis hin zu Kühlschränken und Fernseher ist alles mit dabei.

Grundig setzt sich immer wieder neue Ziele, die durch eine Kombination aus Visionen, Innovationen und Qualität zusammengesetzt sind. Auch die Grundig Wasserkocher profitieren von den Ideen aus den Hallen des Unternehmens.

Firma GRUNDIG Intermedia GmbH
Hauptsitz Deutschland
Gründung 1930
Produkte Wasserkocher, Zahnbürsten, Rasierapparate, Waagen, Gesichtssauna uvm.

Grundig Wasserkocher – Stil und Innovation kommen zusammen

Die Linie an Wasserkochern von Grundig setzt sich aus einer Vielzahl an verschiedenen Geräten zusammen. Das Sortiment besteht aus klassischen Geräten, die aus Kunststoff hergestellt werden, und modernen Ausführungen aus Edelstahl. Auch die Kombination von verschiedenen Materialien ist eine der Komponenten, die das Sortiment der Grundig Wasserkessel ausmachen. Die Modelle überzeugen durch praktische Eigenschaften, wie:

  • Ohne Kabel abnehmbar
  • Automatische Abschaltung
  • Variable Temperatureinstellung
  • Warmhalten des Wassers
  • Verdecktes Heizelement
  • Trockengehschutz

Die Grundig Wasserkessel im Detail

Der Grundig Wasserkessel WK 7280 W ist der Klassiker und eines der beliebtesten Modelle aus dem Sortiment. Mit seinem eleganten aber dennoch schlichten Design ist er ein schöner Blickfang in der Küche. In verschiedenen Farben, wie Schwarz und Weiß, erhältlich, ist das Modell eine echte Bereicherung für den Alltag.

Mit einem Fassungsvermögen von 1,6 Liter ist er auch ideal für größere Haushalte geeignet. Besonders praktisch ist die variable Temperatureinstellung, die von 20°C bis hin zu 100°C reicht. Zusätzlich dazu gibt es die Simmerfunktion, mit dem das Wasser warmgehalten werden kann.

Tipp! Die Edelstahlwasserkocher von Grundig, in Farben wie Lila oder Schwarz, sind ganz besonders modern. Durch die Cool-Touch Oberfläche werden die Wasserkocher von Grundig nicht heiß und können auch bei hoher Temperatur von außen berührt werden.

Der Trockengehschutz verhindert, dass es zu technischen Problemen kommt. Auch der Kalkschutz ist ein Extra, von dem Sie profitieren können. Die Wasserkocher sind hervorragend verarbeitet und überzeugen durch eine sehr gute Qualität. Einfache Bedienung und der Blick für das Detail sorgen dafür, dass Sie ein ebenso haltbares wie hochwertiges Gerät erhalten.

Setzen Sie auf Testberichte

Die Grundig Wasserkocher im Test schneiden immer wieder gut im Test ab und können vor allem durch die Qualität punkten. Aber auch das Design spricht für sich. Im Testbericht können Sie mehr über die technischen Details erfahren und sich darüber informieren, welches Modell für Ihre Zwecke das Beste ist. Sie profitieren von einem detaillierten Test.

Sammeln Sie Erfahrungsberichte. Im Online Shop gibt es immer wieder Erfahrungen von Kunden, die den Grundig Wasserkocher bereits in Betrieb haben und ihre Erfahrungen mit der Nutzung niederschreiben. Hier haben Sie direkt die Aussagen von Nutzern und erfahren, ob sich die Investition lohnt.

Tipp! Nehmen Sie sich Zeit und vergleichen Sie die Angebote im Detail. Achten Sie auch auf besondere Merkmale, wie Sicherheit und eine Stopp-Automatik.

Sparen mit dem Preisvergleich

Der Preisvergleich im Internet ist eine hervorragende Möglichkeit, um beim Kauf von einem Grundig Wasserkocher zu sparen. Hier finden Sie die billigsten Angebote und können die Preise der verschiedenen Anbieter vergleichen. Achten Sie auch auf die Höhe vom Versand, der in den Shops teilweise variieren kann. Die beste Idee ist es, wenn Sie ganz in Ruhe die Preise vergleichen. Häufig finden Sie ein Modell im Ausverkauf besonders billig und erhalten eine hohe Qualität zu einem günstigen Preis.

Das könnte Sie auch interessieren:

  1. Shamila Wasserkocher – Wasserkocher im Kesseldesign
  2. Oneconcept Wasserkocher – mit Farbe und tollen Effekten
  3. Dualit Wasserkocher – britisches Design trifft innovative Ideen
  4. Jacob Jensen Wasserkocher – Industrie und Design vereint
  5. Wik Wasserkocher – Know-how und Stil in Kombination
  6. Tristar Wasserkocher – Ideen treffen auf Klassik
  7. Princess Wasserkocher – Holländisches Design mit Stil
  8. Ritter Wasserkocher – elegante Modelle aus deutscher Herstellung
  9. Mia Wasserkocher – Elegantes Design in Perfektion
  10. Efbe-Schott Wasserkocher – Elektronik seit 1930
  11. Rowenta Wasserkocher – Stilvolles Design für die Küche
  12. Bodum Wasserkocher – Stil, Eleganz und Funktionalität
  13. Petra Wasserkocher – Design für jeden Geschmack
  14. Tefal Wasserkocher – klassisches Design von einem Hersteller mit Geschichte
  15. LKW-Wasserkocher – praktischer Wasserkocher für LKW-Fahrer