Eierkocher – für ein Frühstücksei nach Ihrem Geschmack

Eierkocher Jeder, der sich für ein Ei zum Frühstück begeistern kann, weiß, dass es eine nicht zu unterschätzende Kunst darstellt, dieses in einem üblichen Kochtopf auf den gewünschten Härtegrad zu kochen. Ein Eierkocher ist damit eine gute Alternative für alle, die beim Kochen der Eier nicht auf die Uhr, sondern lediglich auf einen Warnton achten möchten. Dieser zeigt dem Nutzer an, wann seine Eier, je nach persönlichem Geschmack, „hart“, „mittel“ oder „weich“ sind und eignet sich daher hervorragend, um die jeweils beste Konsistenz mit einem hohen Maß an Komfort zu verbinden. Egal, ob Sie das Ei nur für sich selbst oder Eier für die gesamte Familie zubereiten möchten: Eierkocher sind heute in zahlreichen Größen erhältlich.

Eierkocher Test 2016

Die Vorteile der Eierkocher – kleine Energiesparer für den täglichen Bedarf

EierkocherDas Kochen der Eier mit einem Eierkocher hat sich in vielen Familien bereits zum Standard entwickelt. Die Alternative zum Kochen der Eier auf dem Herd bietet vor allem den Vorteil, dass:

  • es möglich ist, durch weniger Wasser und eine schnelle Zubereitung Energie zu sparen
  • es von nun an kein Problem mehr darstellt, ein Ei exakt auf den gewünschten Härtegrad zu kochen
  • Sie sich nicht auf die Uhr konzentrieren müssen, wenn es darum geht, die Eier rechtzeitig abzuschrecken.

Aufgrund der Vielzahl der Angebote in Bezug auf hochwertige Eierkocher haben Sie heutzutage die Möglichkeit, sich vor allem zwischen Modellen für zwei und acht Eier zu entscheiden. Selbstverständlich ist es jedoch auch kein Problem, lediglich ein Ei in einem größeren Eierkocher zuzubereiten. Hierbei sollten Sie lediglich darauf achten, die Wassermenge im Eierkocher entsprechend anzupassen.

Die Funktionsweise der Eierkocher – modernste Technik für Ihr Frühstücksei

Wer über einen langen Zeitraum hinweg seine Eier in einem Topf auf dem Herd erhitzt hat, ist häufig darüber verwundert, dass ein Eierkocher von Marken wie zum Beispiel Krups, Siemens oder WMF scheinbar vollkommen anders funktioniert. Der Eierkocher arbeitet nicht mit einer großen Menge an kochendem Wasser, sondern nutzt lediglich ein paar Milliliter um den Eiern die jeweils gewünschte Konsistenz zu verleihen. Auch im Eierkocher wird das Wasser selbstverständlich erhitzt. Der Vorgang dauert so lange, bis das Wasser komplett verdampft ist. Je nach Ausgangsmenge werden die Eier im Laufe des Prozesses dann:

  • weich
  • mittel
  • hart

gekocht. Es ist daher extrem wichtig, dass Sie immer in den Angaben des Herstellers in Bezug auf die Wassermengen und die Anzahl der Eier recherchieren. Manche Hersteller bieten Ihre Eierkocher in der heutigen Zeit ohne Schalter, sondern lediglich mit einem Stecker an. Sobald Sie diesen in eine Steckdose drücken, beginnt der Eierkocher innerhalb kürzester Zeit mit dem Erhitzen der Eier und weist Sie nach einigen Minuten mit einem mehr oder weniger schrillen Ton darauf hin, dass die Eier fertig sind.

Eierkocher für Mikrowelle im Testbericht – ideal für ein oder zwei Eier

Auch wenn aus mehreren Bewertungen und Erfahrungen von Kunden hervor geht, dass ein Eierkocher für Mikrowelle leider nicht immer so genau arbeitet, wie ein klassisches Modell aus dem Eierkocher Test, so erweisen sich die Eierkocher für Mikrowelle vor allem für Singles als beliebte Alternative zum klassischen Fabrikat. Die Funktionsweise der kleineren Modelle orientiert sich an der der altbewährten Eierkocher. Auch in der Mikrowelle werden die Eier in einem Behältnis mit Wasser positioniert.

Im Rahmen der Zubereitung ist es lediglich wichtig darauf zu achten, dass die vom Hersteller angegebene Minutenanzahl für weiche, mittlere und harte Eier nicht über- oder unterschritten wird. Nachdem die Mikrowelle circa drei bis fünf Minuten gearbeitet hat, können Sie Ihr Frühstücksei, ähnlich wie beim klassischen Eierkocher, in der gewünschten Konsistenz genießen. Vor allem die Modelle für Mikrowelle werden in der heutigen Zeit nicht mehr ausschließlich in klassischen Designs, sondern vermehrt auf Grundlage einer eher ausgefallenen Optik produziert. Vor allem junge Menschen können sich für ein eher ausgefallenes Design begeistern.

Der Eierkocher Test – bekannte Marken und weitere günstige Lösungen im Vergleich

Im Zusammenhang mit dem beliebten Eierkocher sind es nach wie vor die Marken:

  • WMF
  • Krups
  • Siemens,

die, vor allem mit Hinblick auf die Schnelligkeit der Zubereitung, die Optik der Geräte und den Energieverbrauch im Eierkocher Test punkten können. Zudem beweisen Sie im direkten Preisvergleich mit anderen Herstellern, dass ein Höchstmaß an Qualität auch billig sein kann. Die Modelle der Testsieger sind weitestgehend resistent gegenüber Gebrauchsspuren und bieten dem Nutzer eine vergleichsweise lange Lebensdauer. Im Laufe der letzten Jahre haben es jedoch auch Hersteller wie Severin, Russell Hobbs und Bosch im Eierkocher Test geschafft, sich nachhaltig auf dem Markt der Eierkocher zu etablieren.

Tipp! Sie gehören damit zu den Unternehmen, die sich darauf konzentriert haben, die hohen Ansprüche ihrer Kunden zu erfüllen und gleichzeitig Zubehör zu bieten, das den Alltag erleichtert und komfortabler gestaltet. Auch die Erfahrungsberichte und die Empfehlungen anderer Kunden unterstreichen die hohe Qualität der Testsieger nachhaltig.

Severin Russell Hobbs Bosch
Gründungsjahr 1892 1952 1886
Besonderheiten
  • große Auswahl an Küchenprodukten
  • Träger des Top 100 Siegel, wodurch Severin zu den innovativsten Unternehmen gehört
  • Youtube-Kanal mit vielen Rezepten und Koch-Tipps
  • 1 Jahr Extra-Garantie bei Registrierung des Produkts
  • Hersteller von Produkten für viele Lebensbereiche
  • Garantieverlängerung möglich

Eierkocher reinigen und entkalken – für maximale Hygiene in der Küche

Auch wenn Sie Ihren Eierkocher regelmäßig nach dem Gebrauch auswischen, ist die Wahrscheinlichkeit hoch, dass sich früher oder später Kalkreste in dem Gerät ablagern. Diese sollten Sie nur sporadisch mit Essig und Zitronensäure entfernen und stattdessen lieber auf einen Entkalker der verschiedenen Hersteller zurückgreifen. Diese reinigen Ihre Eierkocher, greifen nicht die Materialien an und sind zudem selbstverständlich gesundheitlich vollkommen unbedenklich. Es genügt, den Eierkocher nach dem Entkalken mit klarem Wasser auszuwischen.

Vor- und Nachteile von Eierkochern

  • Eierkochen am Küchentisch möglich
  • für verschiedene Anzahlen von Eiern erhältlich
  • nicht alle Modelle verfügen über Automatik-Programme

Billige Eierkocher kaufen – die Modelle aus dem Eierkocher Test im Preisvergleich

Egal, ob Sie einen Eierkocher für Mikrowelle, einen Eierkocher der Marke WMF, Krups oder Siemens günstig kaufen oder sich in Bezug auf die allgemeinen Angebote näher informieren möchten: der Eierkocher Shop bietet Ihnen unter anderem:

  • günstige Preise, die sich als deutlich kundenfreundlicher als die Konditionen im örtlichen Laden erweisen
  • ein breit-gefächertes Angebot, unter anderem mit den Modellen aus dem Eierkocher Test und den entsprechenden Testsiegern
  • einen schnellen Versand, so dass Sie Ihren Favoriten bereits nach wenigen Tagen in der heimischen Küche in Betrieb nehmen können.

Erleichtern Sie sich die Zubereitung Ihres Frühstückseis und bestellen Sie sich einen Eierkocher aus dem Online Shop, der Komponenten wie Funktionalität, Komfort und Design optimal in einem Gerät vereint! Die Entscheidung, einen Eierkocher kaufen zu wollen, bildet den ersten Schritt auf dem Weg zu einem entspannten und ausgeruhten Frühstücksmorgen!

Das könnte Sie auch interessieren:

  1. Welche Gerichte Sie mit einem Wasserkocher zubereiten können
  2. Thermometer – kochen und grillen mit der richtigen Temperatur
  3. Teesiebe – für echten Teegenuss
  4. Campingkocher – das Zubehör für Unterwegs
  5. Toaster – Testbericht zum Frühstücksutensil
  6. Trockenbrennstoff – Hitze für Wasserkocher und anderes Zubehör
  7. Instant-Kaffee – schneller Kaffeegenuss für Koffeinliebhaber
  8. Kaffeelöffel – stilvolle Ergänzung zum Kaffee
  9. Entkalker – für eine saubere und sichere Reinigung Ihrer Geräte
  10. Entkalkungstabletten – Hygiene für Ihren Wasserkocher
  11. Kaffeebereiter – stilvoller Kaffeegenuss für Individualisten
  12. Tee – Genuss in kalt und warm
  13. Espressokocher – stilvoller Genuss mit Kaffee von der Herdplatte
  14. Frühstückssets – Toaster, Wasserkocher & Co. perfekt aufeinander abgestimmt